Bindeweise ab Geburt

Die Höhe des Rückenteils kann durch den Sitz des Hüftgurtes beeinflusst werden. Also sitzt der Hüftgurt in oder über der Taille ist das Rückenteil kürzer. Sitzt er jedoch auf der Hüfte, habt ihr die gesamte Länge des Rückenteiles.
Werden die Träger auf der Innenseite gegriffen und gestrafft, legen diese sich automatisch breit auf euren Rücken und verteilen das Gewicht dadurch gleichmässiger.

Kurzanleitung:
  • Hüftgurt anlegen
  • Rückenteil in Breite anpassen (nur bei Wachstum oder beim ersten Anlegen nötig)
  • Kind aufnehmen
  • Rückenteil hochklappen
  • Träger breit auf die Schulter legen
  • Träger auf dem Rücken über Kreuz festziehen, dabei den unteren Träger zu erst
  • Träger unterm Po verknoten und mit einer Schleife sichern alternativ vorne kreuzen und auf dem Rücken mit einem Doppelknoten schliessen




Probiert die Tragehilfe in Ruhe aus
Habt ihr ein kleines Sofakissen oder einen größeren Teddybär zur Hand, dann benutzt diesen und übt das Anlegen 3-4 x in Ruhe ohne Baby. Euer Baby merkt sehr schnell, wenn ihr unruhig seit und würde das spiegeln.
Falls alles gut klappt und ihr eure Einstellungen gefunden habt, schaut ob euer Baby nicht müde und nicht hungrig ist, aber auch nicht gerade getrunken hat und auch sonst zufrieden erscheint. Nehmt es in die Tragehilfe und erklärt ihm dabei, was ihr macht und wozu das gut ist! Hierbei geht es wirklich um das Ankommen in der Tragehilfe.
Also falls die Einstellungen jetzt nicht 100% passen, solltet ihr Euch erstmal darauf konzentrieren, wie es Euch und eurem Baby gefällt. Falls euer Baby weint, gibt ihm die Chance die Tragehilfe zu erkunden und sich mitzuteilen, das es etwas neues ist oder
es Heimweh nach dem Bauch hat. Spaziert durch die Wohnung, singt oder erzählt dabei und nehmt die Hände zur Sicherheit ans Kind falls es sich beim Laufen noch nicht so sicher anfühlt.


Tragehilfen Test
Beugt Euch leicht nach vorne und schiebt eine Hand auf Höhe des Bauches des Kindes zwischen Euch und das Kind. Passt dort noch eine Hand rein? Wenn ja zieht bitte die Einstellungen fester und schaut nochmal genau in die Anleitung. Achtet dabei genau, wie die Person die Tragehilfe strafft. Winkel und Richtungen sind da sehr wichtig!


Stegverkleinerung

Bis ca. 65 cm sollte der Steg also die Breite des Rückenteils angepasst werden. Zieht dadurch entweder im Liegen oder angelegt an dem Bändchen bis das Rückenteil von Kniekehle zu Kniekehle des Kindes geht.

Stabilität

Für mehr Stabilität für kleinere Babies können die Träger vorher gekippt werden. Dadurch ist die obere Kante sowie die seitlichen Kanten des Rückenteils straffer und geben mehr Sicherheit.

Kopfkontrolle

Für Babies mit wenig Kopfkontrolle kann die Kopfstütze auch zusätzlich gerollt und oben eingeklappt werden. Danach kann über die Verkleinerung im Nacken noch zusätzlich Spannung aufgebaut werden.

Vorne bei größeren Kindern

Ist dir dein Kind vorne zu schwer, dann probiere doch mal diese Bidneweise aus. Dabei verteilt sich das Gewicht mehr auf dem Hüftgurt und den unteren bis oberen Rücken und ist weniger auf den Schultern. Dadurch wird gerade der Nacken entlastet und deine Aufrichtung verbessert.


Kurzanleitung:

  • Hüftgurt anlegen

  • Kind aufnehmen
  • Rückenteil hochklappen
  • Träger breit auf die Schulter legen
  • Träger auf dem Rücken über Kreuz festziehen, dabei den unteren Träger zu erst
  • Träger über den Beinen des Kindes kreuzen und unter den Beinen des Kindes auf den Rücken führen
  • auf dem Rücken mit einem Doppelknoten schliessen
  • Tuchbahn der Träger über dem Po des Kindes breit verteilen, dabei starte mit der Tuchbahn die drunter liegt

Anleitung als PDF

Auf dem Rücken

Auf dem Rücken getragen bedeutet ein Kind ins Leben hinein zu tragen und ihm die Welt zu zeigen. Das geht am Besten mit Blick über die Schulter. 

Kurzanleitung:

  • Hüftgurt seitlich am Körper anlegen
  • Beachte dabei die Höhe des Hüftgurtes: hohes Rückentragen ist gut beim Wandern & Spazieren und tieferes Rückentragen mit dem Hüftgrut auf der Hüfte ist gut bei Haus & Gartenarbeit
    Kind aufnehmen
    Rückenteil hochklappen
    Träger vor dem Kopf des Kindes zusammen nehmen
    den hinteren Arm durch die Träger nehmen und diese mit dem Arm festhalten
  • Kind auf den Rücken schieben indem man am Hüftgurt zieht und mit dem Arm etwas schiebt
  • Träger auf die richtige Schulter platzieren und anschliessend oben mit beiden Händen öffnen
  • Träger unter den Armen nach hinten gehen
  • Träger unterm Po kreuzen und nach vorne kommen, dabei die Träger straffen
  • vorne dann mit einem Doppelknoten schliessen oder ein Finish machen

Anleitung als PDF






Kommunikation

Auch auf dem Rücken ist dein Baby mit Dir in Interaktion. Ihr könnt zusammen die Welt entdecken und vor allem zeitlich unbegrenzter, weil es weniger störend ist als vor dem Bauch.



Finish


Nennt man die Abschlüsse beim Rückentragen, um das Gewicht besser zu verteilen. Dies kann man auf unterschiedlichste Weisen machen.. gekreuzt, gerade oder mit Ringen. Wir empfehlen dir dazu das Video von Wrap You in Love.

Hüfttrage

Der seitliche Sitz ist oft im Alltag sehr angenehm, da das KInd dabei ist und trotzdem nicht im Weg. Durch die breiten Bänder verteilt sich das Gewicht gleichmäßig auf euren Körper und euer Baby wird es lieben.

Kurzanleitung:

  • Hüftgurt seitlich anlegen
  • Kind aufnehmen
  • Rückenteil hochklappen
  • hinteren Träger über kreuz unterm Arm entlang auf die gegenüberliegende Schulter packen
  • vorderen Träger über Kreuz auf den hinteren Träger auf deine Brust legen
  • hinteren Träger über deine Schulter nach hinten schmeißen  und breit auffächern auf der Schulter
  • das Ende des hinteren Trägern nach vorne holen und den vorderen mit der anderen Hand greifen
  • beide Träger straffen sodass eine ausreichende Spannung entsteht
  • achte darauf das der Träger breit auf deiner Schulter bleibt
  • Träger unterm Po verknoten und langes Ende des Trägers sichern

Anleitung als PDF

Kopfkusshöhe

Das Ohr deines Babies sollte unabhängig vom Alter immer ungefähr auf Höhe deines Herzens liegen. Dadurch kannst Du den Kopf küssen und hast die für dich optimale Höhe.

Rückenteilhöhe

Das Rückenteil geht am Anfang bis zum oder kurz über das Ohr deines Babies. Dein Baby sollte aber niemals in der Trage komplett verschwinden. Spiele mit der Breite des Rückenteils und der Höhe des Hüftgurtes an deinem Körper.

Größe

Die Größe 1 passt ab Geburt oder ca. 50 cm Körperhöhe deines Babies. Die Größe 2 ab ca. 75-80 cm Körperhöhe. Dies ist immer abhängig von eurer Statur und Trageweise.

Leihtragen - Wrap Con Mei Tai Halfbuckle Gr. 1
Wrap Con Mei Tei Halfbuckle Gr. 1 (ab Geburt bis ca. 90/95 cm ) mit Schnallenhüftgurt Kaution: 140€Leihgebühr 7€/ 1. Woche und jede weitere Woche 10€ - ohne VersandzeitMuster: dezent grau mit bunter Kopfstütze oder City of StarsMaterial: 100% BaumwolleWaschanleitung:
Bitte nicht waschen, die Trage kommt gewaschen zu Euch!
Falls Waschen zwischendurch nötig, dann bitte folgendes beachten:Handwäsche oder bei 30°C im Wäschenetz oder KissenbezugFeinwaschmittel, niedrige Schleuderzahlnicht geeignet für den Trocknergepolsterte Teile nicht bügelnKonditionen:60-140€ Kaution plus Porto (5€ innerhalb von Dtl. mit DHL, Expressversand möglich)Versand & Verleih nur innerhalb von Deutschland7€ für die erste Woche und jede weitere Woche 10€Berechnung ohne VersandzeitenAnleitung liegt beiReservierungen nicht möglichbei Verlust behalten wir die Kaution ein und stellen den Restbetrag der Trage ( Onbuhimo Gr. 1 149€, Gr. 2 159€, Gr. 3 169€, Mr X 189€  und Wrap Mei Tai 179€) in RechnungBeschädigungen werden indviduell nach Absprache mit den Kunden geregelt, sodass Reparaturen und Schäden in Rechnung gestellt werden können

Varianten ab 60,00 €*
100,00 €*
Wrap Conversion Mei Tai aus eigenem Tragetuch
Ein ganz besonderes Stück nach deinen Wünschen und aus deinem Tragetuchstoff – als Unikat gefertigt von Madame Jordan!Du hast ein Lieblingstuch oder Tuchstück , das Dir wirklich am Herzen liegt? Euer Geburtstuch oder ein ganz besonderes Stück aus Eurer Tragezeit? Und Du wünschst Dir daraus eine eigene und ganz spezielle Tragehilfe nach deinen Wünschen ? 
Wir nähen dir deine Wunsch-Wrap Mei Tai und gehen gern auf eure besonderen Wünsche ein. So entsteht ein besonderes Stück Handarbeitskunst mit ganz viel von Euch.So gehts:
 Du kaufst dieses Angebot und füllst dieses Formular aus. Du schickst uns dein Tuchstück mit dem Formular und wir melden uns bei Dir. Nachdem wir alles geklärt haben, die Zahlung bei uns eingegangen ist, schneiden wir zu und dann wird genäht.
Ihr müsst mit einer Wartezeit von ca. 14 Werktagen (plus Versand) rechnen ab dem Moment, wo das Tuch bei uns ist bis ihr die Trage in den Händen haltet.Beachte: Dieses Wunschdesign ist komplett ohne Stoff berechnet!Stoffverbrauch deines Tragetuches:
 Version mit Schnallenhüftgurt:
– 1x 200cm x Tuchbreite für die Träger (gepolstert oder aufgefächert) ab Gr. 44 = 220cm und ab Gr. 50/XXL = 240cm
– 2x 40 cm x Tuchbreite für die Kapuze (bei Kapuze mit Tragetuchbänder 1x 60 cm)
– 1x 60 cm x Tuchbreite für Hüftgurt Schnalle
– 2x 50 cm x Tuchbreite für Rückenteil bei Gr. 1 oder 2x 60 cm x Tuchbreite für Rückenteil bei Gr. 2 = insgesamt Tragetuch mit min. 4,2m bei Gr. 1 oder min. 4,4m bei Gr. 2 ohne beachten des MustersVersion mit Bindehüftgurt:
– 1x 200cm x Tuchbreite für die Träger (gepolstert oder aufgefächert) ab Gr. 44 = 220cm und ab Gr. 50/XXL = 240cm
– 2x 40 cm x Tuchbreite für die Kapuze (bei Kapuze mit Tragetuchbänder 1x 60 cm) -> passt aus dem oberen Teil vom Hüfgurt heraus, wenn ganzes Tuch
– 2x 50 cm x Tuchbreite für Rückenteil bei Gr. 1 (passt zum Teil aus dem oberen Bereich vom Hüftgurt, falls Tuch schmaler als 65 cm dann min. 5m) oder 2x 60 cm x Tuchbreite für Rückenteil bei Gr. 2
– 1x 180 cm x Tuchbreite für Hüftgurt zum Binden und Rückenteil
= insgesamt Tragetuch Gr. 6 mit min. 4,6m oder min. 4,8m bei Gr. 2
Falls Tragetücher schmaller als 65 cm sind, brauchen wir eine Gr. 7 für die Version zum Binden.Bei Tüchern mit großen Mustern brauchen wir oft mehr, wenn die Muster beachtet werden sollen oder ihr bestimmte Vorstellungen habt für die Platzierung.Falls ihr uns ganze Tücher schickt, bekommt ihr alle Reste auch größere Tuchstücke wieder zurück!Und falls euer Stoff nicht reicht, kauft ihr einfach bei uns nach Absprache etwas dazu!Welche Tücher eignen sich für die Tragen?
Generell erst mal alle Tücher wo ihr gerne drin tragt. Sollte ein Tuch besonders dünn oder dick sein, sprecht mit uns. Wir haben sehr viel Erfahrung bei der Verarbeitung unterschiedlichster Tücher.
Die Tücher können unterschiedliche Materialien enthalten und wir vernähen alles. Es gibt aber von Hersteller zu Hersteller auch Unterschiede und fragt dazu einfach nach, wenn ihr auch sicher sein wollt, das dieses Tuch das richtige ist. Wie finde ich die richtige Größe?
Wir gehen von der Körpergröße des Kindes aus und nicht von der Größe der Kleidung. Sodass der Wrap Mei Tai in Gr. 1 perfekt ab Geburt bis ca. 92 cm passt. Natürlich passt er noch darüber hinaus, aber dann empfehlen wir sie für kürzere Strecken, weil der Steg beziehungsweise auch das Rückenteil sehr kurz ist. Die Gr. 2 passt von 74 bis ca. 104/110 cm.Welche Extras brauche ich? 
Steg-/Nackenverkleinerung: Dies empfehlen wir bei der Version ab Geburt integriert.Hüftgurt: Der ergonomische Hüftgurt mit Schnalle ist bei uns die Standardversion. Der ungepolsterte Hüftgurt zum Binden ist gerade und kann auf Wunsch auch teilweise leicht gepolstert werden.Polsterung in den Trägern: Falls Du keine Träger zum Auffächern magst, sondern lieber gepolsterte Träger magst, können wir das auch gerne realisieren. Die Träger zum Auffächern sind  die halbe Tragtuchbreite deines Tuches abzüglich der einer weiteren genähten Kante. Die gepolsterten Träger sind ca. 10 cm breit und leicht gepolstert.Kopfstützen: Für die geraffte Kopfstütze mit Gummi dürfen die Stoffe nicht zu dick sein. Habt ihr ein dickeres Tuch (ab einem Flächengewicht von ca. 280 je nach Material) dann wählt bitte die Kopfstütze mit Tragetuchbänder, da diese sich dann von selber raffen kann.
Ihr braucht keine Kopfstütze, dann lasst sie doch einfach weg oder wählt die zum Abnehmen mit Knöpfen. Die Knöpfe bestehen aus Metall und werden farblich in gold, silber oder vintage passend integriert.Ich habe nicht genug Stoff für die komplette Trage?
Wir haben einen großen Fundus an unterschiedlichen Tragetüchern oder Tuchstücken vorrätig, wo wir eigentlich immer etwas finden. Das sind vorwiegend einfarbige Tragetücher von Girasol, unsere Eigenwebungen von Girasol die sogenannten Exclusive, Colimacon sowie unsere Eigenwebungen von Yaro in grau, emerald oder schwarz.Kann man für die gepolsterten Träger oder Hüftgurt auch Cord oder ein anderes Material benutzen?
Ja wir benutzen dafür gerne einen unserer Cordstoffe in Bio- oder Ökotexqualität. Gibt dies bitte als Wunsch an und wir berücksichtigen es gerne.Sind Anpassungen oder Änderung an der Trage möglich?
Sonderwünsche wie kürzere/längere Rückenteile, Träger, Kopfstützen usw. sind kein Problem und plant dafür aber einen anderen Stoffverbrauch ein.Beachtet bitte:
 Wir können nur saubere, glatte und tierhaarfreie Tücher benutzen. Sollte ein Waschen und/oder Bügeln nötig sein, berechnen wir eine Pauschale von 10€ extra und werden Euch vorher benachrichtigen. Falls die Tücher Fehler haben und ihr diese nicht in der Tragen haben wollt, markiert diese Stellen bitte deutlich.
Bei Mustern und unterschiedlichen Seiten könnt ihr uns gerne eure Präferenz markieren, ansonsten machen wir Euch dazu Vorschläge.

Varianten ab 130,00 €*
188,00 €*
%
Wrap Conversion Mei Tai Halfbuckle Gr. 1 ab Geburt - Invisible Woman
Größe:Gr. 1 - von Geburt (50 cm oder 3,5 kg) bis 95cm Körperhöhe (2 Jahre) Gr. 2 - von 75 /80 bis 115cm (4 Jahre) Körperhöhe oder 20 kgBei Gr. 1 ist eine Steg- und Nackenverkleinerung intergriert und bei Gr. 2 nur eine Stegverkleinerung. Die Stegverkleinerung verkürzt das Rückenteil in Höhe und Breite und die Nackenverkleinerung kann leicht angezogen für mehr Stabilität des Kopfes sorgen. Material:Rückenteil & Hüftgurt außen, Kopfstütze: 100% Baumwolle/cotton – Tragetuch Woven Wings – American Quilt Invisible WomanRückenteil & Hüftgurt innen, Schulterträger: 100 % Baumwolle/ cotton – PureBaby Love mintProduktinformationeneinfaches Anlegen: Hüftgurt umlegen und schließen, Kind aufnehmen, Rückenteil hochklappen und Träger auf die Schulter legen, diese dann gekreuzt festziehen und vorne unterm Po oder hinten am Rücken bindenkorrekte Anhock-Spreiz-Haltung : das Rückenteil schmiegt sich perfekt um den Körper deines Kindes und unterstützt die leichte Rundung des Rücken und die Anhockung in den Beinenwächst stufenlos mit: die Stegverkleinerung ermöglicht ein stufenloses Wachstum des Rückenteiles und schmiegt sich durch den weichen Stoff an den Körper deines Kindesflexibel und variabel durch Tuchträger : aufgefächerte Träger sorgen für eine optimale Gewichtsverteilung auf deiner Schulter und über deinen ganzen Rücken, passen sich gut deinem Körper an und lassen sich mit verschiedenen Bindeweisen bindenverschiedene Trageweisen: je nach Alter deines Kindes und der Muskelentwicklung kannst Du dein Kind vorne vor dem Bauch mit Trägern unterm Po sowie später überm Po aufgefächert binden, auf der Hüfte mit einem seitlichen Sitz, sowie auch auf dem Rücken mit verschiedenen Abschlüssen der Träger  Anleitungen mit verschiedenen Bindeweisen liegt jeder Bestellung beiSchulterträger ca. 2 m für alle Bindeweisen nötigvariable Rückenteilhöhe: durch die Höhe des Hüftgurtes in der Taille oder auf der Hüfte sowie auch dazwischen kannst du die Höhe des Rückenteils variieren oder/und die Stegverkleinerung verkürzt das Rückenteilbreiter, ergonomisch geformter Hüftgurt: dieser legt sich optimal um deine Taile oder später um deine Hüften und verteilt das Gewicht gleichmässigHüftgurt Schnalle - mininmal 65 cm (Polsterung 70 cm)Kapuze als Schutz oder zusätzliche Stütze oder Nackenrollen mit Gummizug oder Tragetuchbändern zum einfachen befestigen am Träger oder zum Drunterschiebenhergestellt in Berlin als Unikate & KleinserienDie Madame Jordan Wrap Conversion Mei Tai Halfbuckle ( = Tragehilfe mit Hüftgurt mit Schnalle und Trägern zum Binden) ist eine äußerst praktische Kombination aus Tragetuch und Tragehilfe. Die Bequemlichkeit und Flexibilität eines Tragetuches wird gemixt mit dem leichten und bequemen Anlegen einer Tragehilfe. Sie sorgt mit dem stabilen aber ergonomischen Hüftgurt und den breiten Trägern für ein entspanntes Tragen in allen Gewichtsklassen. Eure Traglinge genießen den weichen Stoff aus Biobaumwolle der sich um ihren und euren Körper schmiegt. Die Kopfstütze  dient als Sonnenschutz, Rückenteilverlängerung, Stabilisierung als Nackenrolle oder einfach als geschützten Rückzugsort für das tägliche Schläfchen. Mit unserer Wrap Conversion Mei Tai könnt ihr eure Traglinge vor der Brust, auf dem Rücken oder seitlich auf der Hüfte durch euren Alltag tragen. Die leichtgängigen Gurtbänder werden mittels geprüfter Kunststoffschnallen verkürzt oder verlängert. Dadurch passt sich der Hüftgurt ganz einfach an unterschiedliche Körperformen an. Das Rückenteil bildet den Tragebeutel für euer Kind und kann stufenlos und individuell an die Größe eures Kindes angepasst werden. Durch die Anpassungen wird die Anhock-Spreiz Haltung eures Kindes gewährleistet und dadurch die optimale Haltung seiner Wirbelsäule und deren Stützung positiv fördern. Unsere Babytragen sind nach geltenden technischen Sicherheitsstandards der CEN/TR 16512:2015 entwickelt worden.Waschanleitung:häufiges Waschen vermeidenHandwäsche oder Feinwäsche 30°C mit niedriger Schleuderzahl (genaue Materialzusammensetzung beachten)Feinwaschmittel, niedrige Schleuderzahlnicht trocknergeeignetgepolsterte Teile nicht bügelnFAQ:Wie eng muss die Trage gebunden werden?So eng wie möglich. Und wenn man sich beugt, sollte sich das Kind nicht weiter als 2 cm vom eigenen Körper wegbewegen.Woran sehe ich, dass der Steg passt?Wenn dieser von Kniekehle zu Kniekehle reicht oder nicht auf der Mitte des Oberschenkels aufhört. Falls der Steg allein zu klein geworden ist, können die Träger oberhalb der Beine aufgefächert werden - siehe Anleitung für größere Kinder.Welche Größe ist die Richtige?Wir gehen immer nach der Körperhöhe des Kindes.Die Größe 1 passt ab Geburt bis etwa 95cm Körperhöhe (aufgefächert) und Größe 2 ab 75/80 cm Körperhöhe. Habt ihr ein eher kräftiges oder zartes Kind kann dies einen Einfluss auf die richtige Größe haben. Kräftige Kinder passen schon eher in die Gr. 2 als zartere Kinder. Arme rein oder Arme raus?Das Kind kann dies entscheiden, sobald es den Kopf allein halten kann und im oberen Rücken stabil genug ist. Die Trage endet bei 60-65 cm Körperhöhe (ca. 3 Monate) ungefähr im Nacken des Kindes, wo es probieren kann, die Arme raus zu machen. Beachtet aber, das das Kind leichter ist, wenn es die Arme in der Trage hat, da es dichter an eurem Körper ist und ihr weniger ausgleichen müsst. Ich brauche einen längeren Hüftgurt oder längere Träger. Wie kriege ich das bestellt und kommuniziert?Da wir in Berlin produzieren und auch oft nur wenige Produkte vorproduzieren, habt ihr die Möglichkeit längere Träger und einen längeren Hüftgurt zu bekommen. Pro 10 cm längere Träger berechnen wir 2€ also 50 cm = 10 €. Der längere Hüftgurt ist ca. 1m im Umfang und aus einem Schaumstoff. Wir berechnen Dir 10€ für die Fertigung mehr. Schreibt uns einfach eine E-Mail mit eurem Wunsch und wir schauen, ob wir es realisieren können. Wieso sind die Träger bei meiner Trage so lang? Zum einen sind die Stoff ungewaschen und einieg Stoffe von uns laufen bis zu 20 cm auf 1 m ein. Die Stoffe für Rückenteile, Hüftgurt und Kopfstütze sind vorgewaschen und laufen nicht mehr ein. Und für größere Kinder kann man andere Bindeweisen nutzen, wo man mehr Stoff benötigt. Sollten die Träger dennoch zu lang sein, können wir diese jederzeit kostenlos kürzen. Mehr Fragen beantworten wir Euch gerne im Chat oder auch per Telefon. Schreibt uns gerne !

Varianten ab 169,00 €*
189,00 €* 239,00 €* (20.92% gespart)

Fragen ?

Solltest Du Fragen zum Produkt oder später zur Anwendung haben, kannst Du dich jederzeit bei uns melden!


'Die beste Tragehilfe ist die, die Du gerne benutzt und dabei unterstützen wir Dich gerne!'